Herausforderungen sind so schrecklich individuell. Manchmal erscheinen sie trivial. Die Tage habe ich einige Herausforderungen zu meistern. Manche trivial, manche nicht.

  • Ertragen müssen, dass man auch manchmal nicht seine 100% Leistung bringen kann.
  • Mit dem Rad quer durch Berlin fahren. Der Verkehr ist krass, Radfahren ungeübt. Spaß macht es trotzdem riesig.
  • Seine Gefühle transportieren, kommunizieren können. Und dann auch danach handeln.
  • Unter Menschen sein, die man nicht kennt.
  • Neue Jobkomponenten wirklich auch am ganzen Leib spüren.

Es ist schön. Ich kann die Herausforderungen genießen und hoffe, dass ich dazu lerne.